Warning: Use of undefined constant full - assumed 'full' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /customers/e/b/3/kinder-fuer-kinder.at/httpd.www/wordpress/wp-content/themes/magickenya/header.php on line 74

Beiträge mit Stichwort: Ugari

Bauphase 1 abgeschlossen: Ugari hat fließendes Wasser

Liebe UnterstützerInnen,
mit Freude dürfen wir euch heute wieder über die Fortschritte der letzten Monate berichften:

SchülerInnen in Ugari holen Wasser am neuen Brunnen Die erste Bauphase des Brunnenprojekts in Ugari wurde vor kurzem abgeschlossen. Das heißt der Brunnen ist gebohrt, der Wasserturm steht, und die Tauchpumpe installiert, mit dem Wassertank am Turm verbunden und betriebsbereit!

Wie bereits berichtet wurde Anfang September 2014 mit schwerem Gerät in Ugari gebohrt. Weil die Schule auf einem Hügel steht, musste das Team von der Subramaniyan Ngarajan Drilling Company bis auf eine Tiefe von 178 m bohren um ausreichend Wasser zu finden. Anschließend wurden mehrere Tests durchgeführt um die Qualität und Menge des Wasserreservoirs festzustellen. Das Ergebnis daraus bescheinigte, dass Wasser in ausreichender Quantität und Qualität zur Verfügung steht. Read more »

In Ugari wird gebohrt!

Nachdem die Ausschreibungszeit verstrichen ist, hat sich das Projektkomitee in Kenia für die Firma „WOTTA HAUS LTD“ entschieden.
Die aus der Region stammende Firma rückte alsbald mit schwerem Gerät an und bohrte bis in eine Tiefe von 175m!

Bohrung für den Trinkwasserbrunnen in Ugari

Derzeit wird das Bohrloch gespült und der Testbetrieb des Brunnens vorbereitet. Die Testphase soll Aufschluss darüber geben, wieviel Wasser gepumpt werden kann um im nächsten Schritt die richtige Pumpe zu beschaffen.

Die Menschen in Ugari sind sehr von der Initiative aus Tirol angetan und überbringen ihren Dank an alle Sängerknaben und Spender!

Neuigkeiten aus Ugari und Österreich

Zweieinhalb Monate sind seit unserem großen Benefizkonzert vergangen, und nach einer kleinen Pause dürfen wir euch wieder einmal mit Neuigkeiten von „Kinder für Kinder“ versorgen:

Fortschritt Brunnenprojekt
Der große Schulausschuss bestätigte den Projektplan für den Bau des Trinkwasserbrunnens (Foto: Ausschuss-Mitglieder 2013) Direktor Rabet konnte wie berichtet auf Einladung des Stifts Wilten und der Firma Schenker persönlich beim Konzert anwesend sein und bedankte sich dort überaus herzlich für das gezeigte Engagement und die Begeisterung, etwas Gutes für die Schulkinder und Gemeinschaft in Ugari zu tun.
Kurz nach dem Konzert kehrte er voller guter Eindrücke an die Schule zurück und begann dort auch schon mit den Vorbereitungen für den Brunnenbau. Read more »

Rückblick: Ugari sagt Danke

Dass das Spendengeld beim Benefizprojekt „Kinder für Kinder“ dort ankommt, wo es dringend gebraucht wird, zeigt das folgende Video von Simon Fitz: Direktor Rabet Abidha, Koch John und SchülerInnen der Ugari Secondary School bedanken sich persönlich für die Unterstützung, und geben uns einige musikalische Eindrücke aus dem ländlichen Kenia.

Das Videomaterial wurde von Simon Fitz im Rahmen eines Besuchs im Jahr 2010 aufgenommen, und von David Geisler-Moroder geschnitten.

Schuldirektor Rabet Abidha aus Ugari sagt Danke Die SchülerInnen aus Ugari sagen Danke

In genau zwei Wochen – am 25. Mai um 19 Uhr – findet unser drittes Benefizkonzert, mit dem Titel „Sauberes Wasser für Ugari“ im Congress Innsbruck statt. Bitte unterstützen Sie unsere Initiative, kommen Sie ins Konzert, und helfen Sie uns dadurch bei der Finanzierung eines dringend benötigten Trinkwasser-Brunnens!

Musik und Sport verbinden Ugari mit Wilten

Wie jedes Jahr veranstalteten die Wiltener Sängerknaben auch heuer wieder ein Ferienlager im Stift Stams. Neben den Proben war die Zeit für die bereits legendäre WSK-Olympiade gebucht. Diese besteht aus mehreren Spielen, die vier Teams die ganze Woche lang bestreiten. Neben dem Wimpelspiel im Wald oder dem Dalli Dalli Abend , ist das Fußball Tournier bei vielen Knaben das wohl größte Highlight.

Sebastian Sottner, de Torschützenkönig mit Ugari T-Shirt als Preis.

Auch die Schüler in Ugari lieben Fußball. Besonders das Mädchenteam der Schule ist sehr begabt und hat schon Erfolge im „Provincial Level“ feiern dürfen.

Mädchenteam bei Preisverteilung mit Pokal

So wie bei den Wiltener Sängerknaben geht es in Ugari keineswegs eintönig zu. Neben dem Lernen und Fußballspielen spielt auch das gemeinsame Musizieren eine wichtige Rolle. Read more »

WordPress Themes